Stooszyt

Das sind die GewinnerInnen der Tankstelle Bühne 2019!

05.04.2019

Jahr für Jahr belohnt die Organisation "Tankstelle Bühne" Zentralschweizer Kulturschaffende für ihre Ideen. Wer nach der Bewerbung von der Jury im Winter auserwählt wird, bekommt einen Batzen Geld und darf im Frühling mit Hilfe eines Mentoren/einer Mentorin seine Idee weiterentwickeln und sie im Südpol Luzern oder im Kleintheater aufführen. Egal ob Musik, Tanz, Performance, Theater, oder Video.

Die diesjährigen GewinnerInnen behandeln mit ihren Projekten folgende Themen: Den Sinn des Lebens, Zeit und Geheimnisse. Beim Namen genannt heissen sie: "Wirbelsturm", "07:60pm" und "Got a secret, can you keep it?".

Da heute die letzte Vorstellung der jeweiligen Stücke im Südpol stattfindet, haben wir mit den GewinnerInnen geredet.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?