Stooszyt

Diversität ist ein Prozess

Seit mehr als 10 Jahren setzt sich Helvetiarockt für eine diverse Musikszene ein. Vor allem was Frauen* anbelangt. Mit Ihrem Projekt Diversity Roadmap wurde eine Landkarte und Plattform für mehr Diversität und Gleichstellung ins Leben gerufen.


Vom Poster zur Website

Vor 2 Jahren war Diversity Roadmap noch ein Poster. Anfang Jahr wurde dann die Website lanciert. 

Mit Leticia Carigiet bewegen wir uns in den Fragen über Notwendigkeit, Nutzen und Chancen der Diversity Roadmap. 

Als Ziel gilt die direkte Begleitung von Festivals, Klubs und Kultur in Fragen von Diversität und Inklusion. 

Als nächste Projektpunkte steht zum Beispiel ein Blog über die Prävention sexueller Übergriffe im Nachtleben an.


B-Sides an der Seite

Eigentlich begleitet die Diversity Roadmap seit ihrem Erscheinen das hiesige B-Sides Festival. 

Mit Vera Frasson suchen wir nach den Einflüssen des Projektes in der Struktur vom Festival auf dem Sonnenberg.

Was hervorsticht ist die übergeordnete Thematik von Inklusion. Es geht lange nicht mehr nur um Mann und Frau. 

So sieht das B-Sides zum Beispiel eine grosse Herausforderung in der Inklusion von Menschen mit einer Bewegungseinschränkung.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?