Stooszyt

Filmpremiere: Ewig Jung - 20 Jahre Radio 3FACH

28.11.2018

Seit genau 7’313 Tagen ist Radio 3FACH nun schon auf Sendung! Mit 20 Jahren auf dem Buckel schliessen wir unser Jubiläumsjahr mit dem Kurzfilm «Ewig Jung – 20 Jahre Radio 3FACH» ab.

Das Projekt startete im Januar und entwickelte sich mit den Monaten zu einem Kurzfilm, der auf das Thema "Jung-sein" und Radio 3FACH aufmerksam macht. Dabei haben viele, junge Filmmachende mit grosser Freiheit mitgewirkt.

Während den letzten acht Monaten haben fünf junge Filmschaffende einen Kurzfilm über Radio 3FACH produziert. Der fünfzehnminütige Film startete als Experiment und ist eine persönliche Auseinandersetzung der Regisseurinnen und Regisseure mit Radio 3FACH. Mit der künstlerischen Freiheit und einem Aussenblick aufs 3FACH ist ein Film entstanden, welcher verschiedene Filmstile wie Mockumentary, Dokumentation oder Experimental zu einem Ganzen verbindet und schlussendlich immer wieder auf das Thema «Ewig Jung» führt.

Anlässlich der Filmpremière haben wir sie ins Studio eingeladen und mit ihnen über den Film und das "Jung-sein" diskutiert.

Nach dem Film hat ein Gespräch mit ehemaligen 3Fächlerinnen und 3Fächlern aus verschiedenen Generationen statt gefunden.

Zu Gast waren: Patrick Eisenmann, Mitgründer Radio 3FACH Nina Laky, ehemalige Kater& Stooszyt-Moderatorin David Roth, ehemaliger 3WACH-Moderator Angela Meier, ehemalige Leitung Marketing und Kommunikation

Moderation: Gina Dellagiacoma, Moderatorin Sprechstunde & 3WACH

Der Film wird in kürze hier veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?