Stooszyt

Hoffnung strahlt am B-Sides über den Sonnenberg

17.01.2017

"Hoffnung": Unter diesem Motto steht dieses Jahr das B-Sides Festival auf dem Sonnenberg. Über die Bühne geht dieses am 15. Juni. Mit dabei  sind nicht nur musikalische Acts. Die Performance-Künstler J&J stellen passend zum Motto ihr Projekt "The Art of A Culture of Hope" vor. Dieses ist bis jetzt nur im Südpol zu bestaunen. Als musikalischer Act ist bis jetzt Agnes Obel aus Dänemark bestätigt. Wie diese Musikerin "Hoffnung" vermittelt, und vieles mehr erfährst du im Podcast.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?