Stooszyt

Jodie Abacus über Einzigartigkeit und das neue Album

25.07.2018

Jodie Abacus spielt heute als Vorband seines Landsmannes Tom Odell am Blue Balls Festival. Einmal mehr ein englischer Musiker, der sich wohl ziemlich über den Namen dieses Festivals gewundert hat. Seine Gedanken dazu teilte er uns im Interview mit.

Wir plauderten aber auch über etwas belangvollere Dinge, wie Selbstvertrauen, Einzigartigkeit von Menschen, das neue (endlich) kommende Album und über das Verpacken von traurigen Themen in fröhliche sould food music.

Jodie kam bei unserem Frachtcontainer auf dem Inseli vorbei, kurz vor seinem Auftritt im KKL. Das ganze Interview kannst du hier nachhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?