Stooszyt

Jose Gonzalez im Interview

24.08.2015

Dieser Schwede mit argentinischen Wurzeln hat es in sich: José González verzaubert mit seinem Gitarrenspiel und seiner samtweichen Stimme seit nunmehr zwölf Jahren die internationale Musikszene, sowohl im Alleingang als auch als Sänger der Band Junip. Er ist ein ganzheitlicher Künstler mit einer zuweilen wermutherben Einsamkeit. Seine feinen Akustikminiaturen zieren etliche Serien, Filme und Werbespots – doch am intensivsten wirken seine empathische Stimme und seine changierenden Gitarrenmotive natürlich live. Nach nunmehr sieben Jahren bringt José González mit „Vestiges & Claws“ auch ein neues Soloalbum mit, welches angeblich weniger minimalistisch als die beiden Vorgänger daherkommt.

Matthias vom 3WACH hat José González am Ms Dockville in Hamburg zu einem Interview getroffen:

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?