Stooszyt

Kick Ass Awards 2018 - Best Album

03.12.2018

Auch wenn CD's langsam aber sicher aussterben und Vinyl in der Ecke verstaubt, küren wir auch dieses Jahr wieder das beste Luzerner Album am Kick Ass Award 2018!

Eine Jury bestehend aus Musikexpert*innen hört sich die 14 Alben feinsäuberlich an, diskutiert, philosophiert, debattiert und wählt dann das beste Luzerner Album 2018.

Jury:

  • Pablo Vögtli (Moderator SRF Virus, Initiant Bounce Cypher)
  • Kathy Bajaria (Helvetiarockt))
  • Benedikt Geisseler (3FACH Musikchef)

Das beste Album wird mit 1'000 Franken prämiert. Welche Band das Cash mit nach Hause nehmen kann, siehst du an der grossen "KICK ASS AWARD 2018"-SHOW am 09. Januar 2018 im Konzerthaus Schüür – save the date!

Und hier sind sie die 14 Prachtstücke:

BELIA WINNEWISSER - RADIKALE AKZEPTANZ

LCONE - AAASCHISS

VISIONS IN CLOUDS - WHAT IF THERE IS NO WAY OUT

EFFE - KPTN HOOK, Vol. 2

BASEMENT ROOTS - EXPERIENCE

MANUEL TROLLER - VANISHING POINTS

TIN SHELTER CREW - TIN SHELTER CREW

TOBI GMÜR - BERN

MONOTALES - KISS THE MONEY AND RUN

FREDERIK - TEARS (YOU KNOW)

INVOKER - CURSED TO FEEL

THE YOUNGEST - PHASE

DUB SPENCER & TRANCE HILL - CHRISTMAS IN DUB

WAVERING HANDS - VULTURE

 

Hier geht es zu den Nominationen – Best Song (hier klicken).

Hier geht es zu den Nominationen – Best Song National (hier klicken).

(Verleihung 09.01.19, Konzerthaus Schüür)

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?