Stooszyt

Luzern 180 - Andrea - Nachtportiere

22.11.2017

“Luzern 180 – Die Nacht aus der Sicht der Arbeitenden” ist unsere Beitragsreihe über all die Menschen, die beginnen zu arbeiten, wenn die Sonne nicht auf-, sondern untergeht.  Ihr Job beginnt dann, wenn die meisten von uns schlafen gehen.

Andrea ist Mitarbeiterin beim Backpackers Hostel in Luzern. Ihre Spätschicht beginnt bereits um 15:45 Uhr und dauert dann bis 24:00 Uhr. 8 Stunden, in denen Andrea die Gäste eincheckt, Schlüssel abgibt, die Gäste auf's Zimmer begleitet und dann noch sauber macht. Ab und zu ist Andrea dann auch noch Touristeninformation und Zuhörerin. Was für Gäste Andrea im Backpackers Hostel Luzern begrüsst und welche Begegnungen ihr geblieben sind, kannst du im Podcast nchhören:

Die ganze Beitragsreihe "Luzern 180 - Die Nacht aus der Sicht der Arbeitenden" findest du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?