Stooszyt

Musikalische Führung im Gletschergarten

14.01.2019

Das Vokal-Ensemble des Instituts für Jazz und Volksmusik der Hochschule Luzern realisiert ein räumlich orientiertes Werk in Zusammenarbeit mit dem Gletschergarten Luzern. Die Musik übernimmt dabei die Rolle des Museumsführers: auf musikalische Weise werden die Zuschauerinnen und Zuschauer durch die unterschiedlichen Innen- und Aussenräume mit ihrer abwechslungsreichen Akustik und ihren abenteuerlichen Themen begleitet. Esrin und Luca vom Vokal-Ensemble haben uns im Radio 3FACH besucht, bevor sie am Montagabend zusammen mit ihren Mitstudenten und Mitstudentinnen die sogenannte "Spatial Sound Story" präsentierten.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?