Stooszyt

Pet Owner hat (k)ein Haustier!!!

Album der Woche, Gast des Tages: Pet Owner hat letzte Woche ihr Debutalbum released, ich ergriff die Chance und lud sie auf ein interview und Kaffee zu mir ins Studio ein. Ich lernte mehr über die Haustierbesitzerin und ihrem kreativen Freilauf kennen. Sie legt sich nämlich nicht auf einen bestimmten Stil fest und ihre Ideen sind stets in Bewegung. Manchmal haben ihre Texte eine Message dahinter, manchmal reicht ein einziger Satz, um einen Track zu verwirklichen. 

Der Name Pet Owner kommt daher, dass die Künstlerin gerne ein Haustier (am liebsten eine Katze) haben möchte, sie aber allergisch ist. In der musikalischen Welt kann sie der Rolle als Haustierbesitzerin ein Stück weit nachgehen. 

"Ich ha aber jede morge die grosse neue Spinne, mit dicke, lange Bei und dickem Körper. Das sind mini inoffizielle Huustier."

Die Songwriterin aus Luzern umarmt dich mit sanftem, trippy Sound, den du dir sogar per Kassette anhören kannst. Ergänzend mit ihren neu erworbenen 3D-Artwork-Skills kreiert sie eine ganz neue Welt mit kuriosen, manipulierten Sounds und farbenfrohen Essenzen.

Pet Owner hat viel zu erzählen, verpass nichts! <3

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?