Stooszyt

Soroptimistinnen setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

23.11.2018

Am 25. November wird weltweit auf das Problem "Gewalt gegen Frauen" aufmerksam gemacht. Mit dabei: Die internationale Organisation Soroptimist, welche verschiedene Aktionen planen, um für die Grundrechte der Frauen zu kämpfen.

Die Soroptimistinnen von Luzern haben anlässlich des 25. Novembers bereits heute den Torbogen organe beleuchtet. Wir wollten von Regula Huber, Präsidentin des Soroptimisten Club Saphir, die Gründ dafür wissen und haben erfahren wie diese Organisation überhaupt aufgebaut ist.

Finds raus im Podcast:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?