Stooszyt

Stooszyt: 50% weniger CO2-Emissionen von der Bundesverwaltung

03.07.2019

Anfangs März haben wir darüber berichtet wie viele Tonnen CO2 die Bundesverwaltung einsparen könnte wenn sie auf Flugreisen in Europa verzichten würde. Im 2017 wären es gut 244 Tonnen CO2 gewesen, die nicht ausgestossen worden wären, wenn die Bundesverwaltung nicht immer direkt ans Flugzeug denken würde.

Heute hat die Umweltministerin und Bundesrätin Simonetta Sommaruga in einer Pressekonferenz ein Beschlusspaket vom Bundesrat präsentiert das den CO2 Ausstoss der Bundesverwaltung um rund 50% vermindern soll. Wir haben dir die wichtigsten Punkte dieser Pressekonferenz zusammengefasst.

Nachhören kannst du diese Punkte hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?