Stromstoss

Drum Army zu Gast im Stromstoss

07.02.2018

Am Freitag Abend war es wieder einmal soweit, gut 90 Minuten gab es DnB im Stromstoss zu hören.

Die Jungs vom Label Drum Army aus Stans (NW) besuchten das Radio 3Fach, mit zwei  Label Verantwortlichen und 3 DJ's im Gepäck, um sich, ihr Label und ihre Musik zu repräsentieren. Das vor 3,5 Jahren gegründete Label organisierte bereits seit Jahren  DnB Veranstaltungen. Zuerst noch mehrheitlich in ihrer Heimatregion Nidwalden, aber schon bald erschlossen sich auch neue Locations wie zum beispiel das Treibhaus in Luzern. Mittlerweile sind es pro Jahr in der Zentralschweiz 5-6 Events mit Internationalen Headlineres aus der  Drumandbass Szene. Demnächst sind sie bald auch wieder im Treibhaus zu Gast, nämlich am 31.März sorgen sie wieder für besten D'n'B die ganze Nacht lang. Drum Army haben bereits eine Podcastserie und jeden zweiten Freitag hosten sie auf Radio Jam On  (ehemal. Radio Industrie) in Zug den Samstagabend mit ihren Dj's;  Special Victims, Xylo & Qualle.

Mitlerweile haben sie sich dazu entschlossen ein Recordlabel daraus zu machen und so veröffentlichen sie bereits mehrere Tracks auf ihrem Label und die Zukunft sieht noch kein Ende in Sicht. Das neuste Release kommt von Namarone und trägt den Namen Amen Buissnes, der mit einem weitern Track auf dem Release von Namarone auskommt.

In der Sendung war die Drum Army aber nicht nur zu Gast um über ihr Label zu sprechen, nähmlich auch um Musik zu machen  und da machte gleich Xlylo den Start an den Turns. Das Set hat der Stromstoss natürlich aufgenommen und hochgeladen, so kannst du dir das hier jetzt reinziehen. Viel Spass!

natürlich war nicht nur die Musik wichtig sondern auch was alles so bei dem Label ansteht und das wollten wir natürlich gleich selber von ihnen im Interview wissen.

 

https://soundcloud.com/drumarmycrew

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?