Stromstoss

Labellupe "Ōtomo"

23.11.2019

Über das Label Ōtomo weiss man wirklich nicht viel. Es kommt aus der Niederlande und besteht seit 2016. In diesen drei Jahren wurden schon über 140 Platten veröffentlicht. Musikalisch werden die Grenzen gesprengt, was das Label gerade so spannend macht.

Tracklist:

syrette - Snesrotek end train - Brainwashed storb - vile benvol - Moon unknown unit - Fixed sorn - How We Used To Do dentis - Skememe yunclas - Crossing Gibraltar wacky kid - FTS not so heavy - Super Asymmetry mynsk - ANL for one - Vision Modulaire proceed - Gonna Miss Those Belgian Beers otark - Last Breath jack carel - No Regrets

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?