Stromstoss

Neuerscheinungen aus Luzern

04.05.2018

Dass die Schweiz über einiges an Talenten im elektronischen Musikgenre verfügt, ist bereits bekannt. Auch Luzerner Produzenten findet man wieder häufiger darunter.

Der Stromstoss hat vom  April die Besten für dich herausgesucht.

Das erste Release unserer Auswahl stammt von Sven Mühlemann, aka Sven. Der junge Luzerner Rok Resident zeigt mit seiner EP Inerrupted Jam eine solide und groovige 3Track Ep.

Das Release ist deep, elektronisch, verspielt und vorallem ziemlich dub-lastig, ganz nach dem Geschmack der Dub Solution Crew. Mit dem Remix von Sualo findet ebenfalls ein Luzerner Produzent, Platz auf dem Debutrelease.

Die zweite EP, die wir dir präsentieren, kommt vom Tech House-Matador, Marc Rumour. Zusammen mit der House-Legende Mirco Esposito sind sie The Rumours. Seit nun meheren Jahern produzieren sie gemeinsam Deep, Tech House und veröffentlichen ihre Releases auf Labels wie GO DEEVA oder Klap House Records. So auch dieses Release.

Die neuste Platte erscheint nächste Woche auf Lemon-Aid Music und trägt den schönen Namen Obrigado.

Das letzte Luzerner Release in dieser Runde, kommt von Ruven Medici. Auch bekannt als Metoo veröffentlicht er bereits seit einiger Zeit, Dub/Minimal Tracks. Mit seiner EP Flashin Arround veröffentlicht er eine 6 Track starke EP, die auch ohne einen Remix von jemand anderem auskommt. Flashin Around ist erst kürzlich auf dem ukrainischen Label Whoyostro erschienen.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?