Trojaner

5G Fluch oder Segen


Das Thema 5G ist heiss umstritten. Ist 5G Krebs erregend oder nicht ist aktuell noch nicht klar. Bei Laborversuchen mit Ratten wurde ein eindeutiger Schaden und eine Krebserkrankung festgestellt nach dem sie mit Elektromagnetischer Strahlung bestrahlt wurden. Besonders das Herz und Gehirn wiesen eine erhöhte Anzahl an schädlichem Krebs Gewebe auf. Ob dies nun auch für die DNA und das Erbmaterial von Menschen gilt ist, ist allerdings noch nicht nachgewiesen. Schweizer Forscher*innen haben aber in einem Versuch an Erbmaterial von Menschen einem Tag die DNA nicht bestrahlt, mit elektromagnetischer Strahlung bis 6 GHz und mit Radioaktiver Strahlung bestrahlt. Einzig das mit Radioaktiver Strahlung versehene Erbmaterial wurde stark beschädigt. Das nicht bestrahlte und mit 6 GHz bestrahlte Erbmaterial blieb allerdings unversehrt.


Weitere Mythen und was an Mobilfunk genau schädlich für deinen Körper ist, kannst du hier anhören.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?