Trojaner

Deep! Learning! Super! Sampling!

Wenn deine Grafikkarte raucht, dann könnte in Zukunft DLSS Abhilfe schaffen: Deep Learning Super Sampling heisst der Zauberspruch. Dabei skaliert eine eigens dafür trainierte Künstliche Intelligenz die Auflösung von Videospielen herauf. Das heisst, wenn man in 4K spielen möchte, müsste hierbei die Grafikkarte an sich alleine nur das Bild in 1080p herausgeben und DLSS würde dieses auf 4K skalieren.

Technik für Reiche?

DLSS wird von NVIDIA entwickelt. Das heisst, dass die Technik nur für GTX-Grafikkarten verfügbar ist, welche erst ab 500 Franken aufwärts erhältlich sind. Ältere und günstigere Grafikkarten kommen also nicht in Genuss von DLSS, obwohl diese wohl mehr damit anfangen könnten. Gleichzeitig gerüchtet es, dass die heiss erwartete Nintendo Switch-Revision in Genuss der Technik kommen wird. Wie gut die Chancen dafür stehen, hörst du im Podcast.

Building Relationships

Du wolltest schon immer als Haus mit anderen Häusern auf ein Doppel-Date gehen? Dann bist du bei Building Relationships genau richtig. Als kleines Einfamilienhaus rollst du auf einer idyllischen Insel umher, fischst Autos, erfüllst kleine Aufträge, entdeckst Blumenwiesen, erklimmst ein Vulkan und gehst - wie schon gesagt - auf Dates und schliesst neue Freundschaften. Building Relationships ist ein charmantes kleines Spiel für einen verregneten Nachmittag, das nicht nur durch seinen Humor, sondern auch durch seine Grafik überzeugt, die an einen alten VHS-Film erinnert. Building Relationships ist auf itch.io kostenlos für Windows, Mac und Linux erhältlich.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?