VeKal

Explosiver Jazz von Grimsvötn

26.04.2014

Als zweite Band empfingen wir heute Grimsvötn bei uns im VeKal. Bandleiter und Pianist Luzius Schuler brachte auch gleich mehrere Exemplare ihres ersten Albums mit. Wir fragten ihn über die Herkunft des vulkanischen Bandnamens und wollten mehr erfahren über die speziellen Sounds von Grimsvötn. Wer sich selber überzeugen will kann das heute Abend (26.4.) im Treibhaus tun.

Das Interview gibts hier nochmals in voller Länge:

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?