VeKal

Hana Vu im Interview

Hana Vu hat mit ihrem ersten debut Album schon mal einen Nerv getroffen. Auf jeden Fall bei mir. Einen Monat vor release ihres Debuts "Public Storage" kam von unserer Musikredaktion die Interview Anfrage. Hat wer lust mit Hana Vu ein Inti zu machen?..

Bedroom-Pop mit leichtem New Wave

Ihr Sound hat einen Hauch von melancholischem Synthpop und Bedroompop. Ihn Kombination mit der tiefen Stimme von Hana Vu erinnert sie ein bisschen an LAUREL, was nur als Kompliment gelesen werden kann. Zwei starke Frauen mit noch stärkeren Stimmen mischen die Szene auf. Hana Vu singt auf ihrem Debut aber vor Allem alleine. Was in der High school began ist nun ein wichtiger Teil ihres Lebens. Das ganze Interview gibt es gleich hier zum anhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?