VeKal

Katie O'Connor im Vekal

04.03.2017

Vor sechs Jahren begann die musikalische Laufbahn der Irin Katie O'Connor. In dieser Zeit veröffentlichte sie drei Alben und tourte europaweit durch die Konzerthäuser. Jetzt im Frühling steht ihre neuste Platte bereits in den Startlöchern. Unverkennbar dabei: Ihre tiefe, rauchige Stimme und die ausgefeilten lyrischen Songtexte.

Obwohl sie die Gitarre bereits in jungen Jahren geschenkt bekommen hat, dauerte es ein paar Jahre bis sie die Skills drauf hatte und die Songtexte aus ihr rausflossen. In ihren letzten sechs Jahren hat sie nicht nur Heiratsanträge durch ihre Musik ermöglicht, sondern auch schon in New York gespielt.

Heute Abend präsentiert Katie O'Connor ihr musikalisches Werk und den irischen Folk in der B&B Bettstadt. Davor erzählte sie im Vekal aber noch von ihren vielen Reisen, der Liebe zur Musik und was wir von ihrem Konzertabend heute erwarten können.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?