VeKal

SKOR der Zauberer

07.12.2013

Im Lied «Volle Träum» rappt Skor, er habe den Kopf voller Träume. Einer davon ist, einmal beim Radio zu zaubern. Natürlich haben wir ihm diesen Wunsch erfüllt. Was dabei heraus gekommen ist, ist eine völlig verblüffte Moderatorin und die Freiheitsstatue in Skors Zimmer. Weil Fische Sex im Wasser haben, möchte er lieber nicht davon trinken. Mehr Facts zu seiner Person im Telefongespräch:

Mit Skor auf der Bühne stehen heute OY, ebenfalls aus Zürich. OY machen Hip-Hop, Jazz aber auch elektronische Musik und können somit keinem Genre zugewiesen werden. Trotzdem erzählen sie mit ihren Liedern Geschichten über ihr Leben und ihre Reisen. Was von dem neuen Album Kokokyianka erwarten werden kann erfährst du im Interview:

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?