Allerlei

50 Jahre Frauenstimmrecht - ein Grund zum feiern?

Elena Müller (Videoproduktion) , 26.10.2020

Ein Treffen mit der Historikerin und Kuratorin Silvia Hess, sowie der Psychotherapeutin und Aktivistin Hanna Portmann bei der Ausstellung "Eine Stimme haben" im Historischen Museum Luzern zeigt: Frauen sollen ihre Errungenschaften feiern, doch es gibt noch vieles zu tun, bis sich Gleichstellung in unserer Gesellschaft verankert. "Frauen sollen besser gehört und gesehen werden", findet Hanna Portmann. Sie selbst war ab den 70er Jahren aktiv und setzte sich für die Bildung und für die "Sache der Frau" ein. Noch heute setzt sie sich insbesondere für die Sichtbarkeit der älteren Frauen ein.

Allerlei

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?