Gaffa

Nicht nur die Schweiz hört hin: Doomenfels

24.08.2013

 

Ein geliehenes Tascam 488, ein Mikrophon und die düstere Stimme von Doomenfels reichen, um eine wunderbare dark-folk Scheibe namens "Epilog" zu machen.

Doomenfels erzählt im Interview über seine im August veröffentliche Platte, spricht über Erfolg und die Einfachheit in Schweizerdeutsch zu singen.

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?