Reimstunde

Grauer Herbst mit Chaos und Ordnung

10.10.2012

Die Mini-Röcke werden länger und die Ausschnitte verschwinden unter kratzenden Wollpulovern. Kein Wunder gehen sommerliche Freude-Gefühle abrupt den Berg ab! Die Reimstunde gibt den melanchonischen Herbst-Heuler sowie aber auch den feuchtfröhlichen Herbst-Optimisten ihre Befriedigung, denn gleich zwei deutsche Rap-Truppen feiern und verabscheuen den Herbst auf ihre eigene Art.

Zum einen hätten wir da die Spassseite: 'Das chaos und die ordung' Es braucht beide seiten um ein ausgeglichenes leben zu führen, die vier übertalentierten Musiker, aka. Die Orsons, droppen ihr 3. gemeinsames album und bringen Spass in die Kälte. Die labelkollegen von Cro sind Pioniere im Deutschrap und stehen für Unterhaltung, Humor, Ironie und viel Liebe.

Und dann gibt es da noch die triste Seite des Herbsts: Herr von Grau Passend zur Saison präsentieren zwei kleine Genies des Deutsch-Raps eine neue EP mit 6 Tracks, passend benannt - 'Herrbst'. Dass die berliner Jungs mit ihren kleinen musikalischen Revolutionen ihr Publikum noch nie enttäuscht haben, steht ausser Frage. Qualität, Innovation & grosser Spass wird hier wiedermal so gut miteinander verschmischt, dass sich auch nicht Rap-Hörer sehr schnell von ihren Werken überzeugen lassen.

Wenn wir schon dabei sind: Die grauen Herren verbringen am 27. Oktober 2012 schon den insgesamt dritten Samstag-Abend in Luzern und überzeugen auch noch die paar restlichen Leute, welche noch nie an einem Konzert von ihnen waren. Neben diesen Dinger gibt es aber natürlich noch viele andere kleine und brandaktuelle Schmuckstücke aus der Kopfnicker-Szene! 20:00 - 22:00 Uhr!! EINSCHALTEN, MANN!!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?