Reimstunde

Sympho und sein Brudi Peter Panik

06.02.2013

Der junge und frische MC Sympho aus Luzern möchte der Szene frischen Wind mit seiner Peter Panik EP verleihen. Selbstgemachte Beats (wer hat das noch?), Texte die von Wortwitz, Arroganz und Freshness nur so strotzen und ein Lächeln welches die Welt verzaubert. Mehr braucht man wirklich nicht. Ob er in Live auch so ist wie in seinen Songs, werden wir heute erfahren in einem Interview, wo ich die peinlichsten Details von seinen Lippen locken werde.

Leonard Grant aka Uncle Murda, aus New York, releaste vor kurzem sein neustes Mixtape "The First 48". Dieses Werk kann man gratis im Netz beziehen und in die düstere Welt des Onkels eintauchen. Agressive Beats treffen auf eine mörderische Stimme welche zusammen eine böse Mischung ergeben. Wer den perfekten Soundtrack für das Flaschen an Hausfassaden werfen braucht, oder die Guggenmusik nicht hören will, kann heute von 20.00 - 22.00 Uhr die Reimstunde einschalten mit LCone (& D'Ander).

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?