Gaffa

Hendricks the Hatmaker

16.09.2016

Songs for the Confused - so nennt sich das debut Album der Luzerner Folk-Singer-Songwriter-Country-Blues Band Hendricks the Hatmaker.  Ihre CD wird nächsten Freitag  im Treibhaus getauft im grossen, freundschaftlichen Rahmen, nämlich mit Maple Tree Circus und Feather and Stone. Nicolas, Reni und Steff haben  uns erklärt, wer dieser Mr. Hendricks denn sei,  weshalb die Lieder aus ihrem ersten Album für die Verwirrten seien und wie sie sich verliebt haben. Und wie man denn eigentlich darauf kommt eine Liebeserklärung ans Luzerner Inseli zu schreiben:

 

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?