Gaffa

S S S S - eine Portion Noise im Gaffa

07.07.2017

Samuel Savenberg aka S S S S macht Musik mit dem Computer. Und das macht er ziemlich erfolgreich, denn er hat schon im wahrscheinlich bekanntesten Techno-Club in Deutschland im Berghain seinen Sound aufgelegt. Eigentlich hört man keine Stimmen, doch sie sind der Hauptbestandteil seiner Musik. Wie geht denn das? Dem Computer sei dank. Vor seinem Set in der Kegelbahn ist er bei uns vorbeigekommen um über sich, seine neue EP There is no us und wie dass das mit Die Selektion eigentlich passiert ist, gesprochen. Nachhören kannst du das genau hier:

Ausserdem hörten wir in neuen Swiss Sound rein: Jurczok 1001 hat eine neue Single raus. Und der HugoWHO macht auch schon Wind auf Musikblogs. Da wollen wir doch nicht verpassen!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?