infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



Events (1070) Festivalsaison (88)
Playlist

00:56RATKING: So Sick Stories
00:51Nicolas Jaar: Why Didn't You
00:46Wovoka Gentle: Seventh Day
00:44Le Frère: V1b1n'
00:41TOUCH: In The End
00:34Swans: A Little God
00:30e.m.m.a.: Bijoux de Diama
00:27Savant: The Shining Hou
00:23Max Graef & Glenn Astro: Money $ex Theme
00:18IVVVO: Darkness In My

Ganze Playlist   Tinnitus

12:00 - 13:30
Mittaxinfo
17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
KrassPolitic
20:00 - 22:00
Pamir
6:00 - 9:00
3WACH

Stream Online   Via ITunes
3FACH Live von der Bad Bonn Kilbi
bad-bonn-kilbi

Regenbogen an der Kilbi 2016

DAS Kult- und Entdecker-Festival – die Bad Bonn Kilbi – startet heute zur 27. Ausgabe und 3FACH überträgt Konzerte, Interviews und Stimmung live. Auch dieses Jahr werden chez Café Bad Bonn in Düdingen wieder über 50 internationale und nationale Top-Acts die drei Bühnen der “Kilbi” bespielen – John Maus, Nick Hakim, Reverend Beat-Man und viele mehr werden wir auch in unserem Ü-Wagen begrüssen dürfen.

bad-bonn-kilbi-2017-jacques

Eines unserer Highlights an der Kilbi 2017: Loop-&Sample-Künstler Jacques (FR)

3FACH ist auch dieses Jahr wieder live mit dabei und überträgt mit seiner Ü-Büchse,diverse Konzerte und Künstlerinterviews live auf dein Radiogerät / zu folgenden Zeiten live vom Festivalgelände:

DO 31.5. – 16:00 – 01:30 Uhr (Exploded View, Nick Hakim, John Maus u.v.m.)

FR 01.06. – 15:00 – 01:00 Uhr (Lido Pimienta, Vagabon, Reverend Beat-Man u.v.m.)

SA 02.06. – 15:00 – 00:00 Uhr (Injury Reserve, Horse Lords, Sevdaliza u.v.m.)

Am 07. März waren wir ausserdem bereits am Medienzmorgen zur Line-Up-Veröffentlichung und zum Vorverkaufsstart. Festival-Chef Duex’s Prognose zu 2018 hörst du hier:

Das ganze Interview mit Deux, dem Festivalleiter der Kilbi, findest du auch noch im Video Format:

Der Kilbi-Chef besuchte uns auch unlägst zusammen mit B-Sides-Chef Mäsi Bieri im 3FACH Studio (zum Artikel):

bad-bonn-kilbi-2017

Anna Meredith (UK) spielte 2017 auf der Hauptbühne (Bogen)

Eines stand auch schon vor der Line-Up-Veröffentlichung fest: das Festival würde auch dieses Jahr wieder innert Minuten ausverkauft sein. Einerseits weil Jahr für Jahr dasselbe Ritual in den Indie-Stuben der Schweiz zu beobachten ist. Punkt 10:30 Uhr öffnen die Schleusen der Ticket-Verkäufer und in Lausanne, Züri, Bern und Luzi steht die Arbeit still. Weil sich Heinrich und Konrad die Kilbi und ihren Vvk-Start schon seit Monaten in ihrer Agenda eingetragen haben.

bad-bonn-kilbi-2017-2

Immer wieder überzeugt die Kilbi auch mit japanischen Acts – ein Steckenpferd von Festival-Chef Duex – im Bild: Afrirampo

Das Kilbi-Ticket hat sich tatsächlich zum nationalen Must-Have gewandelt. Aber da ist auch ein grosses Andererseits wieso die Tickets innert Minuten weg sind: das Line-Up und das bodenständige Ambiente am Festival in Düdingen. Während andere Boutique-Festivals um die kreativste, möglichst werbefreie Deko und das nachhaltigste Food & Beverage-Angebot wetteifern, darf an der Kilbi auch mal ein Sonnenschirm einer grossen Bierbrauerei Schatten spenden, nebenan ein Jägi geext oder der hundertste Hotdog gegessen werden. An der Kilbi ist das nicht altbacken oder unverantwortungsvoll, sondern bodenständig und authentisch.

bad-bonn-kilbi-flamingods

Flamingods (BHR/UK) veröffentlichten 2017 ihre EP “Kewali” und spielten…natürlich an der Kilbi.

Denn von da kommt die Kilbi her – von einem katholischen Pfarreifest – und seinem Nachfolger – einem abgelegenen Punk-Café, in dessen Anfängen auch einmal «zu Slayer Bier gesoffen und über die Bar gekotzt» werden durfte. Das hat uns Festivalgründer und -chef Duex bei unserem letzten Besuch in seinem eigentlichen Herzstück und Namensgeber des Festivals, dem ganzjährig betriebenen Café/Club Bad Bonn erklärt. Mit dem Hype um sein Festival kann Duex deshalb auch nur wenig anfangen. Das glaubt man ihm. «Die Musik darf bei mir einfach nie allen gefallen» so auch sein Motto beim Booking der Kilbi.

bad-bonn-kilbi-2017-camping

Schön gelegen und letztes Jahr auch relativ trocken: der Kilbi Camping

Einer offenen und entdeckerfreudigen Besucherin wird aber definitiv vieles gefallen, im, auch dieses Jahr wieder unglaublich bunten und von Expertise nur so sprühenden Line-Up. Damit bestätigt die Kilbi auch einmal mehr ihre Vorschusslorbeeren, auch wenn die Zusammensetzung nicht neu erfunden wurde. Darunter findet sich:

Die Indiegrössen:

Deerhunter (US)

John Maus (US)

Exploded View (UK/MX)

Vagabon (US)

Nick Hakim (US)

Die Avantgarde-Künstlerinnen:

Lido Pimienta (CAN/COL)

Midnight Sister (US)

Die edgy, grungy Post-Punkbands:

Downtown Boys (US)

Flat Worms (US)

Reverend Beat-Man and The New Wave (CH)

Die elektronischen Top-Acts, die dem Publikum spät in die Nacht einheizen:

James Holden & The Animal Spirits (UK)

Andrew Weatherall (UK)

Jimi Jules + Kalabrese (CH)

Die Schweizer Top-Indie-Acts des vergangenen Jahres (inkl. viel Luzerner Beteiligung):

East Sister (CH)

Hanreti (CH)

Alois (CH)

und heimliche Highlights:

Faka (ZA) – African Protest Rave / Occupy Gender Roles / High Fashion Tribal Art

Tshegue (F/RDC) – KOKOKO! 2 – Afro-Punk Heart Attack

Injury Reserve (US) – Weirdo Rap at its best

Das Line-Up in vollem Umfang findest du hier (klicken)!

lineup-kilbi

Auffallend auch dieses Jahr: der derzeit viel diskutierte Frauenanteil. Die Kilbi präsentiert im diesjährigen Line-Up 43.6 Prozent weibliche Acts, bzw. Acts mit weiblichem Anteil. Das bulgarische Frauenorchester ft. Lisa Gerrad stellt für Festivalleiter Duex dann auch eines seiner drei Highlights dar, wie er uns huete im Interveiw (siehe oben) verraten hat:

The Mystery of the Bulgarian Voices ft. Lisa Gerrard (BUL/AUS)

daneben ist Duex grosser Fan von Giant Swan (UK)

und empfiehlt ausserdem noch speziell Horse Lords (US)

3FACH freut sich riesig auch dieses Jahr wieder vor Ort sein zu dürfen und dir Konzerte, Interviews und weitere Highlights der Bad Bonn Kilbi live in die Stube zu übertragen. Unseren Webstream findest du hier (klicken) – weiter Infos zu unserem Empfang hier (klicken).

 

kilbi-u%cc%88-2017


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 + = sechszehn

Verwandte Posts
Couleurs Musicales Hawaii Bonsaï Records: Von Vevey in die Welt
24.06.2018 – Hawaii Bonsaï Records veröffentlicht seit gut zwei Jahren lateinamerikanische Bassmusik. Ein sehr offener Begriff, denn nebst Digital Cumbia, Dembow und Ausläufern des Reggaeton lassen sich diverse weitere Musikstile in den Veröffentlichungen wiederfinden. Hinter dem Label steckt Axel de Pon

blog Wetz: Macher, Denker, Schnorri
23.06.2018 – Er ist der wohl grösste Fan von Unordnung der ganzen Schweiz. In diesem Land scheint Werner "Wetz" Zihlmann alles zu aufgeräumt, feucht aufgenommen, zu rationalisiert. Wetz möchte den Sinn im (scheinbar) Sinnlosen aufzeigen. Auch darum setzt er sich für Unordnung ein. Und dafür, mehr zu rau

 
Gassenhauer Old Smile auf der 1!
23.06.2018 – Vote HIER für alle Songs. 1. Worn Out Day Old Smile 2. Was sie will Yung Hurn 3. Open Up Twins 3FACH EXCLUSIVE 4. Happy Man Jungle 5. Alli Essed LieVin 6. Anima Squaring Circles 7. Maze Baba Stilz 8. Fuckin ‘n’ Rollin Phantastic Ferniture 9. Stiffgirl

 
Indianer Heat Wave oder Deep Sea?
21.06.2018 – „Dream Pop“ ist ein ziemlich verbrauchter Begriff. Durch die luftige Stimme, die sanften Gitarren und den eher feinen Einsatz von Synths und Drums wirkt PYNKIEs Musik jedoch wirklich einfach verträumt. Anfangs Juni hat Lindsey Rae Radice, die hinter dem Projekt steckt, ihr Debüt-Album neoteny

Sprechstunde Kulturchöubi: Konzerte, Theater, Lotto
21.06.2018 – In Willisau ist einiges los! Ab heute bis und mit Samstag 23. Juni 2018 findet die zweite Kulturchöubi im Zeughaus statt. Ob Lotto spielen, "Bis Bünzlis" sehen, upcyclen lernen oder Elio Ricca hören - das Karrusell lässt dieses Wochenende viele Herzen hören schlagen. "Es ist kein Hip-Hop-Fes

Stooszyt Blockchain – bringt das was?
21.06.2018 – Ein Thema das andauernd in den Medien ist: Bitcoin und co. Eine digitale Münze die durch ihren hohen Wert immer wieder für grosse Aufregung sorgt. Wir schauen hinter die Kulissen und nehmen die Blockchain-Technologie unter die Lupe. Wusstest du, dass die Blockchain auch im Bereich der humanitär

Stooszyt Tabula Rasa für den Winkel
21.06.2018 – Die "Jungthaeter" bilden in Zürich eine Theatergruppe mit einem klaren Ziel: "Wir haben uns zum Ziel gesetzt, jungen theater-interessierten Menschen einen umfassenden Einblick in die Theaterwelt zu ermöglichen. Dabei sollen grosse, finanzielle Hürden oder die für das Theater so typischen

Reimstunde Knackeboul und die Asimetrie
21.06.2018 – Sogar meine Mutter kennt Knackeboul oder "Knäckebrot", falls sie einen guten Tag hat. Als öffentliche Person lebt es sich nicht immer einfach, das hat uns Knack im persönlichen Gespräch erzählt. Trotz Erfolg im Mainstream bleibt seine Musik kantig und roh. So auch sein neustes Mixtape "Asimet

Back to Top