infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



  • Newsletter

    * = Benötigte Eingabe
  • Startseite Overview
    Playlist

    00:19Nils Frahm: Says
    00:16Absolutely Free: Window Of Time
    00:12Tallesen: Strike Silver,
    00:07The Hundred In The Hands: Red Night
    00:05Ava Luna: Aquarium
    23:57Blood Orange: Sandra's Smile
    23:55Gus White: Dream Man
    23:50Boy Harsher: Country Girl
    23:46Steve Lacy: Moron
    23:42The County Liners: Love Letter

    Ganze Playlist   Tinnitus

    12:00 - 13:30
    Mittaxinfo
    17:00 - 19:00
    Stooszyt
    19:00 - 20:00
    LATZ
    20:00 - 22:00
    GrooveInfection
    6:00 - 9:00
    3WACH

    Stream Online   Via ITunes
    Stooszyt Wettbüro am Start
    23.10.2017 – Den 19. Geburtstag kann man ganz üblich mit Freundinnen und Freunden feiern. Oder man macht ein eigenes Wettbüro. Am vergangenen Samstag hat das Radio 3FACH Geburtstag gefeiert und zum ersten 3FACH-Wettbüro geladen. Wir blicken zurück auf die besten - und schlechtesten - Moderationen, auf die Wetten und die Live-Acts. Hier kannst du die Wettkämpfe nachschauen:
     
    Pamir Bisiwättermusik aus Malaysia
    23.10.2017 – Der Herbst zeigte sich heute seiner der hässlichen Seite - nass, kalt und windig. Es gibt nichts besseres als bei solchem Bisiwetter in der wamen Stube zu sitzen und Petrus still und heimlich den Tod zu wünschen. Der perfekte Soundtrack dazu lieferte uns das malaysische Post-Rock-Quartett Nirm

    Krass Politic Ein Tausendassa für den jungen Liberalismus
    23.10.2017 – Seine Tätigkeiten und Engagements lesen sich wie eine lange Registerliste. Nebst der neunzig Prozent Stelle auf der Bank kommt da ein eigenes Unternehmen und ein Master-Fernstudium hinzu - ganz abgesehen von seinem Amt als Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz. Vor allem sein Umfeld mache

     

     
    blog Lawrence Rothman – The Book Of Law
    23.10.2017 – Aufgewachsen in einer richtig üblen Gegend in St. Louis, lebt der Multi Instrumentalist Lawrence Rothman seit gut zehn Jahren in LA. Der Umzug hatte positive Auswirkungen auf den Künstler: seit er in LA lebt traut er sich erst richtig, sich auszuleben. Musikalisch, wie auch persönlich.

    Intravinyl Chicha
    22.10.2017 –   Heute hörten wir im Intravinyl peruanische Musik. Der Chicha entwickelte sich in den 1960er Jahren aus Kubanischer Musik, Psychedelic Rock, Surf Gitarren und peruanischer Folk Musik Den Namen erhielt der Chicha durch eine in Latein Amerika sehr beliebte Bier Sorte. Die g

    Vekal Von Grosis Hütte auf den Südpol Dancefloor
    21.10.2017 – Angefangen hat bei Livio alles in Grosis Hütte. Zusammen mit seinem Bruder schmiss er beinahe wöchentlich Homefeten mit bis zu 80Leuten inklusive DJ-Sets. Mittlerweile ist er Teil des neuen Technolabels Nachtsicht. Das Luzerner Label setzt auf Regionalität. Das spürt man auch beim LineUp im

     
    Gassenhauer Soldi wieder auf der 1!
    21.10.2017 – !VOTE HIER FÜR ALLE BANDS! Der erste Rapper, der den Kick Ass Award für den besten Song gewonnen hat - Soldi auf Platz 1 im Gassenhauer! 1. Soldi - 3 Eidgenosseweg (Prod. by Michael Joller) 2. Charlotte Gainsbourg - Deadly Valentine 3. Klangstof - Everest 4. Daphni - Carry On

    Samschtig-Jatz Saracas – Junge Luzerner zwischen den Genrewelten
    21.10.2017 – Heute wurde der Samschtig-Jatz-Jazzbegriff wieder um ein Stück erweitert. Die vier Luzerner Pascal Uebelhart, René Simonpietri, Cécar Gonin und Dennis Blassnig machen Musik mit verschiedensten Einflüssen von Modern Jazz bis Hip-Hop und Neo Soul. Von Michael Brecker über D'Angelo bis Robert

     

     
    Gaffa Blutrote Geschichten mit Drums und Violine
    21.10.2017 – Das grosse E leuchtet blutrot, das Publikum ist still und schon längstens dem Klang der Violine unterlegen. So hat es sich zumindest am Donnerstag im Südpol angefühlt. Tobias Preising und Alessandro Gianelli haben sich 4 Tage lang die Zeit genommen im Südpol ihr Album Blood Red für ihre kom

    Couleurs Musicales Zwischen Dakar & Luzern
    21.10.2017 – Siselabonga sind Tarang Cissokho, Fabio Meier und Glauco Cataldo. Tarang kommt aus dem Senegal, Fabio und Glauco sind aus Luzern. Trotzdem haben sie als Band zusammengefunden. Vor knapp einem Jahr erschien ihr Debut-Album Binta. Tarang war es zu diesem Zeitpunkt nicht möglich in die Schweiz zu reisen. Bei ihrem ersten Besuch im Les Couleurs Musicales war daher auch nur Fabio zu Besuch. Wie sie als Band zusammenfanden, erzählte er uns damals im Inteview: Nun haben es alle drei ins Studio geschafft. Denn nach langem Hin und Her klappte es nun doch mit ihrer ersten Tour. Am Freitag 27. Oktober kannst du sie live im Neubad hören. Welche Hürden sie bis zu ihrer Tour überwinden mussten und weshalb es für Tarang gar nie eine andere Option gab, als Musiker zu werden, kannst du im Podcast hören. Ebenfalls gibt es Live-Songs, welche Siselabonga bei uns im Studio einspielten. Yay.
    Stooszyt Rapper ALI releast Erstling “Erol”
    20.10.2017 – Es ist wohl das ehrlichste und persönlichste Album, das die Schweizer Rapszene dieses Jahr zu sehen bekommen hat. Das Album Erol von ALI. Der Rapper ALI aus Chur liess sich fünf Jahre Zeit, bis er seinen Erstling Erol releaste. Es war schon fast ein Runninggag unter den Rappern, denn das Album des Churers wurde heiss erwartet. Heute war es soweit und die Timelines und Instastories der Rapfans waren überfüllt mit dem Cover des neuen Albums. Der 25-Jährige widmet das Album seinem verstorbenen Vater, vieles wird auf der Scheibe verarbeitet. Trotzdem fehlen auf den 15 Tracks die Bolzer, die alles aus dem Weg räumen, nicht. Mehr zu seinem Album gibt es hier im Podcast zu hören:
    Stooszyt Liza Flume zum ersten Mal in der Schweiz!
    19.10.2017 – Eigentlich wollte sie Pilotin, später professionelle Baseketball Spielerin werden. Erst mit 19 Jahren hat sie ihre Liebe zur Musik entdeckt. Liza Flume hat ihre erste EP "Full Stream Ahead" alleine und mit einem Loop-Gerät aufgenommen. Ihre neuste EP "Spain" hingegen wurde mit einer Band produziert. Somit driftete ihr Sound vom minimalistischen zur eher  komplexeren Seite. Heute Abend spielt sie der Bettstatt-Bar - nicht verpassen! Mehr zu ihr hörst du im Interview: Im Studio hat sie dann noch eine Acapella-Version vom Song "Sheets" gespielt!
     

    Gaffa Grüne Männchen und Mayonnaise
    20.10.2017 – Anlässlich des dritten Albums Deep Sea Dream von Hanreti waren Timo, der Frontmann, und Bela, der Texteschreiber, zu Besuch im Gaffa. Bela ist eigentlich Dramaturg und hat Timos sogenannte «Mayonnaise-Texte» in Texte verwandelt, die auch einem jeden Mayonnaiseliebhaber immer noch gefallen. In

     

     
    Stromstoss Heimlich Knüller im Uferlos
    20.10.2017 – Heimlich Knüller - der Mann, der alles (spielen) kann - ist zurück im Uferlos. Im Aprill 2016 war Heimlich Knüller bereits einmal zu Gast im luzerner Uferlos, wer ihn da verpasste, oder vielleicht sogar nicht kannte, hat heute Abend die nächste Gelegenheit sich ihn und seine Sounds zu gönnen

     
    Reimstunde RAUCH IN CASABLANCA DAS GANJA
    18.10.2017 – ...Bon Voyage! Kaum einer eroberte die Deutsche Rap-Szene so sehr, wie Miami Yacine. Mit seiner Hymne "Kokaina" gelang ihm der totale Durchbruch und knackte einen Rekord: Kein deutsches Rap-Video hat so viele Klicks, wie "Kokaina". Momentan sind es 90 Millionen! Mit seiner Single "Bon Voyage" geht die Erfolgsreise weiter. Nun ist sein Album "Casia" in den Läden und wir hören uns das gute Teil an. Als Teil der KMN-Gang hat er den deutschen Rap geprägt und beeinflusst. Dave und Livio von der Reimstunde versuchen heute die Erfolgsformel zu knacken.
    Groove Infection strictly acoustic! worldwide!
    17.10.2017 – Was passiert, wenn Reggaemusiker auf dröhnende Bässe, fette Drums und E-Gitarren verzichten? Die Groove Infection widmete sich zwei Stunden lang ausschliesslich akkustischen Songs. Bei der Sendung wechselten sich langsame Pop-Schrumm-Schrumm-Songs mit energetischen Acoustic-Dancehall-Nummern und ziemlich meditativen Nyabhingi-Tunes ab. Von Deutschland nach Jamaika, von der Elfenbeinküste nach Spanien, mal Englisch, mal Spanisch, from uptempo to superslow - hauptsache strictly accoustic! Hier kannst du die ganze Sendung inkl. Ausgangstipp Dub Pistols am Donnerstag in der Schüür nachhören.
    LATZ Geburispecial mit Wanebey und Frögli!
    17.10.2017 – Das Radio 3FACH wird 19 und bekommt im LATZ viele Glückwünsche! Und weil der Geburtstag ein ganz spezieller Tag ist, haben sich auch die alten Satire-Figuren wieder einmal zu Wort gemeldet, um dem 3FACH zu gratulieren. So auch der Störspiel-Moderator Steven Wanebey. Ja, es gibt ihn noch! Nur leider kann er sein geliebtes Radio nicht empfangen, seine Geburi-Nachricht hat uns trotzdem erreicht: Giftig und nervig war er, der Florian Frögli, der für uns und unsere Hörerschaft die brennendsten Fragen abgeklärt hat. Wir haben ihn kontaktiert und wer hätt's gedacht, er hat sich zurückgemeldet! Aber nicht nur Geburtstagswünsche von alten Witzfiguren haben uns erreicht, auch Johann Schneider-Ammann schickte uns eine Geburi-Nachricht: Die ganze LATZ-Sendung inklusive Wochenrückblick mit Bachelor-Special gibt es hier nachzuhören:
    Stooszyt 19 YEARS IN THIS BI**H
    17.10.2017 – Wir blicken zurück auf 19 Jahre Moderationsfehler und jungen Schweiss. Seit einem Jahr dürfen wir legal Wodka konsumieren und das hört man auch. Am kommenden Samstag wird unser Geburtstag gebührend gefeiert. Zu diesem Anlass haben wir ein Wettbüro eröffnet. Darum: Komm ins Uferlos am Samstag! Heute haben wir in die Vergangenheit geblickt und die ersten Beiträge vom 3FACH gespielt. Falls du diesen monumentalen Auftritt verpasst hast, kannst du dies nachhören.
     

     
    blog Hallow Ground Gastmix
    20.10.2017 – Im Rahmen der zweikommasieben-Konzertreihe spielen am Samstag, dem 21. Oktober, verschiedene KünstlerInnen aus dem Umfeld des Luzerner Labels Hallow Ground im Klub Kegelbahn. Der Kopf hinter dem Label ist Remo Seeland, welcher mit Hallow Ground eine Plattform für Musik und Kunst schuf. Über die J

    Back to Top