infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



Events (994) 3FACH empfiehlt (821)
Playlist

07:41Dub Oven: Millions Of Sen
07:34Ella Soto: Power
07:30Big Fox: The Flight
07:26Neon Indian: Hit Parade
07:21Roots Rising: In This Life
07:18Soccer Mommy: Cool
07:11Slow Pulp: Preoccupied - T
07:10Dirty Art Club: Hemlock
07:05The Orielles: Blue Suitcase (
07:00Montero: Tokin the Night

Ganze Playlist   Tinnitus
7:00
7:44
9:00

12:00 - 13:30
Mittaxinfo
17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
Spielgruppe
20:00 - 22:00
Reimstunde

Stream Online   Via ITunes
Duotage Festival im Neubad

Radio 3FACH empfiehlt:
Duotage Festival
vom 22. Februar bis 25. Februar 2018 im Neubad

Die Duo-Tage, Nachfolger des Solotage-Festivals, bescheren uns vom Donnerstag bis Sonntag Ohrenglitzer. Es wird wild und zart, laut und still, grenzwertig und mutig – Tage voller Gegensätze. Ein Mini-Festival mit maximaler Wirkung.

Donnerstag, 22.02.2018

Am Donnerstag beginnt der Event um 20:30 Uhr mit dem Duo «Urban Lienert & Hans-Peter Pfammatter». Die beiden Schweizer haben an der Hochschule in Luzern Schaaren von Jazz-Studenten unterrichtet und beeinflusst. «Eclecta», ebenfalls ein Schweizer-Duo, tritt anschliessend mit einem wunderbar knalligen Stilmix auf die Bühne. Der Abschluss des Abends machen die deutschen Multi-Instrumentalisten, «Joasihno», welche in ihrem ausschweifenden Experimental-Pop alles was musik-geschichtlich Rang und Namen hat, verarbeiten.

Freitag, 23.02.2018

Beim Musizieren ist das Schweizer-Gespann, «Heligonka», mit Händen und Füssen beschäftigt. Bereits 2015 wärmten die beiden Musiker im Neubad mit ihrem Neu-Folk-Pop Ohren und Herz. Nun tritt das Klein-Orchester abermals auf und kann um 20:30 Uhr im Neubad gehört werden. Um 21:30 Uhr folgt «Ester Poly» mit Musik mit sozialkritischem Inhalt, die kraftvoll und provokant wirkt. «J&L Defer» erzeugen um 22:30 Uhr mit ihren gezupften Gitarren-Töne Spannung durch Wiederholungen und strahlen gleichzeitig eine erstaunliche Ruhe aus. «ZA!» mischt zum Schluss das Ganze nochmals auf. Die beiden Spanier wechseln im Minuten-Tackt die Stilrichtung und alle paar Sekunden den Takt.

Samstag, 24.02.2018

«Schwalbe & Elefant» läuten den Abend um 20:30 Uhr ein. Das Duo bewegt sich an den Schnittpunkten von frei improvisierter Musik, schlichten Songformen und schweizerdeutscher Poesie. Die zwei leidenschaftlichen Schweizer Klangforscher «David Koch & Urs Müller» pendeln ab 21:30 Uhr zwischen diversen Stilrichtungen hin und her. Anschliessend bauen die Multi-Instrumentalisten, welche sich «Zardt» nennen, aus freigesetzten Sounds und Melodie-Fragmenten komplex verschachtelte Songs. Zum Dessert runden die beiden Franzosen, welche sich «Deux Boules Vanille» nennen, den Abend ab.

Sonntag, 25.02.2018

Bei «Osilasi» verschmelzen sphärisch-rhytmische Harfenklänge mit archaischen Drumbeats. Die Klangwelt des Duos ist im ersten Moment simpel-verhalten, braust nach kurzem jedoch zu einem lauten Kanon aus Rhythmus, Ton und Gesang auf. Die beiden Küstlerinnen Léa Roger und Célia Jankowski bilden den letzten Act des Mini-Festivals und treten um 20:30 Uhr in der Industrie 9 auf.

Zusätzlich zu diesen extrem unterschiedlichen und faszinierenden Acts hat man die Möglichkeit, sich kulinarisch richtig verwöhnen zu lassen. Was will man mehr?

Ort: Pool / Keller
Eintritt: 3 Tagespass 50.– // 1 Tagespass 25.–/20.– (Ermässigt für Neubad- Mitglieder, Studierende, Arbeitslose und AHV) // Konzert von Osilasi am 25.2. in der Industrie 9: 15.–/10.–
Vorverkauf: PETZI


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1 + sieben =

Verwandte Posts
 
3FACH empfiehlt RADAR Festival in Zürich
20.02.2018 – 3FACH empfiehlt: RADAR Festival am 3. März 2018 in Zürich Die Erstausgabe des RADAR – Festival For New Music. Ein Showcase-Festival für neugierige Musikfans, die gerne Künstler im kleinen Rahmen entdecken bevor es auf die grossen Bühnen geht. 28 Acts in 8 Locations erwarten dich! Mar

 
3FACH empfiehlt BScene Clubfestival 2018 in Basel
20.02.2018 – 3FACH empfiehlt: BScene Clubfestival 2018 am 2. und 3. März 2018 in Basel Das ehrenamtlich organisierte Basler Clubfestival präsentiert während zwei Tagen im Jahr eine geballte Ladung Musik. Mit dem Schwerpunkt auf der regionalen Musikszene, zieht die BScene sowohl Musikschaffende als auch

 
3FACH empfiehlt Groove Infection Reggae Night im Treibhaus
15.02.2018 – 3FACH empfiehlt: Groove Infection Reggae Night am 24. Februar 2018 im Treibhaus Die Sendung Groove Infection - das Reggae Special von Radio 3FACH - präsentiert den dritten und bisher spektakulärsten Konzertabend im Treibhaus Luzern. Drei Bands, die sich so perfekt ergänzen wie Offbeat un

 
3FACH empfiehlt NO BILLAG NO MUSIC im Parterre
15.02.2018 – 3FACH empfiehlt: NO BILLAG NO MUSIC am 24. Februar 2018 im Parterre No Billag No Music - Regionale Musik gegen den Sendeschluss! Am Samstag, dem 24.02.2018, findet im Parterre Luzern die Vor-Abstimmungsparty zur No-Billag-Initiative statt. Wir organisieren den Abend gemeinsam mit dem 

 
3FACH empfiehlt m4music Festival im Schiffbau
12.02.2018 – Radio 3FACH empfiehlt: m4music Festival am 23. und 24. März 2018 im Schiffbau Der Treffpunkt der nationalen Popmusikszene ist das Festival des Migros-Kulturprozent, m4music. Das Festival ist der perfekte Ort, um neue Talente zu entdecken, Profis au dem Musikbusiness kennen zu lernen und m

Stooszyt Keinen Support für weiche Monde
09.02.2018 – The Soft Moon - eine Band, ein Kopf dahinter. Luis Vasquez ist ein Künstler der sich nicht runtermachen liess von verschiedenen "No, you can't". Im Gegenteil, er funktioniert mit Druck und Ehrgeiz und gründete darauf The Soft Moon. Mittlerweile ist The Soft Moon kein Solo-Projekt mehr, hat sch

 
3FACH empfiehlt Gülsha Adilji im Kleintheater Luzern
07.02.2018 – Radio 3FACH empfiehlt: Gülsha Adilji am 17. März 2018 im Kleintheater Luzern Die Schweizer Journalistin und Fernsehmoderatorin, Gülsha Adilji, ist 1985 in Niederuzwil geboren. Sie hat albanisch-türkische Wurzeln. Adilji hat sich beim Jugend-Fernsehsender Joiz als Webredaktorin per E-Ma

 
3FACH empfiehlt Kaiser & Stoll – Die Sprache der Hiebe im Kleintheater Luzern
06.02.2018 – Radio 3FACH empfiehlt: Kaiser & Stoll - Die Sprache der Hiebe am 21. März 2018 im Kleintheater Luzern Bei einem Poetry Slam in Schaffhausen machte es Klick: Lara Stoll liess auf der Bühne die Hose runter – Renato Kaiser war direkt verliebt. Und so blieben sie unzertrennlich und bildeten

Back to Top