Stooszyt

Coronavirus: SMA findet statt - Luzern ist gewappnet

28.02.2020

Bisher hat der Kanton Luzern noch keine Coronafälle bestätigt. Im Kantonsspital ist man trotzdem gewappnet. Die nötigen Ressourcen werden für die nächsten Tage vorsichtig eingeplant und die Patient*innen seien gut geschützt. Alle Anlässe mit über 1'000 Personen oder internationaler Beteiligung werden im Kanton untersagt. Die einzige Ausnahme bilden die Swiss Music Awards heute im KKL. Warum der Anlass trotz 1'200 geladenen Gästen und internationaler Beteiligung über die Bühne geht, erfährst du im Bericht:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?