Stooszyt

Der 11. Mai 2020 - Vorfreude mit Vorsicht

07.05.2020

Am 11. Mai können viele Betriebe Ihre Arbeit wieder aufnehmen. Darunter auch Restaurants und Bars.

Die Öffnung von Betrieben passiert unter strikten Richtlinien:

"Die Schweiz befindet sich noch immer in einer ausserordentlichen Lage. Die vom Bundesrat erlassenen Massnahmen werden nun aber etappenweise gelockert. Alle von der Lockerung betroffenen Einrichtungen müssen ein Schutzkonzept vorweisen und umsetzen. Die Hygiene- und Verhaltensregeln müssen dabei alle befolgen können – Angestellte, Kunden und Kundinnen, Lehrpersonen, Schüler und Schülerinnen, Lernende, Sportler und Trainerinnen."

 

Ich würde behaupten unter den meisten Leuten herrscht Vorfreude. Freude darüber, das soziale Leben wieder geniessen zu können und wieder in der Lieblings-Bar zu chillen. Auch ich freue mich müssen wir den Sommer nicht im Keller verbringen. Doch was mir auch im Kopf schwirrt ist der Gedanke an Vorsicht. Ich geniesse jegliche Freiheiten die ich habe, so zerbrechlich wie sie sein können. Und so verhält es sich doch auch mit der aktuellen Situation.

Ich glaube wir helfen unseren Mitmenschen, die auf Ihre Tätigkeiten angewiesen sind, gerne. Und wie helfen wir Ihnen am besten? Indem wir in unserer Vorfreude nicht übermütig werden.

Mein Kommentar zum kommenden, fast schon historischen, 11.Mai 2020. Der Tag der Öffnung. -Till

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?