Stooszyt

Heimkehr(icht) ins 3FACH

16.05.2018

Schauspieler, Drehbuchautor und Produzent - so kann man das Schaffen von Urs Stämpfli beschreiben. Der gebürtige Krienser lebt mittlerweile in Berlin, macht momentan aber einen Abstecher in seine Heimat - mit gutem Grund! Im Rahmen des Theaterfestivals "Heimspiele 2018" wird er mit seinem Theaterkollektiv AggloNord die Bühnen des Südpol und Kleintheater Luzerns bespielen. Das Stück "Heimkehricht" liegt irgendwo zwischen Autobiografie, Fiktion und Dokumentation, lustigen Geschichten, traurigen Lebensmomenten, zwischen Schauspieler und Publikum. Wie das alles dann auf der Bühne zu einem Stück verschmilzt, das erfährst du im Interview des Heimkehrers, der übrigens gleich doppelt heimkehrt: in die Schweiz und ins 3FACH! Als das 3FACH noch ganz jung war, Sendungen in der Nacht ausstrahlte und neben Kunstschaffenden auch Betrunkene zu Wort kommen liess, stand er nämlich selbst hinter'm Mikro.

Stories dazu gibt's ebenfalls hier zu hören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?