Stooszyt

Die Rückkehr der Kastenbar

Bist du schon mal durch die Strassen geschlendert und hast dich darauf geachtet, wie viele Stromkästen sich in der Stadt befinden?

Nein? Ich auch nicht.

Wirklich in's Auge stechen die auch nicht, zumindest wenn es nur ein Betonklotz ist. Aber aus Alt mach Neu und aus Betonklotz mach Kastenbar. Oder so.

Das hat sich der Student Nicola Blatter gedacht, als er vor gut zwei Jahren einen Stromkasten in der Luzerner Bruchstrasse beansprucht und eine Bar daraus gemacht hat. Einen guten Nutzen für einen sonst langweiligen Kasten, ja?

Die Polizei fand die Idee nicht so cool - vor ein paar Monaten wurde der Hype der Kastenbar unterbrochen, als die Polizei ein Event im Tattoo Studio "Cosmic Gallery" stillgelegt hat. 

"Ech finds schad, dass mer sones 'piece of culture' muess unterbräche"

So Nicola selbst als wir mit ihm ein Gespräch über die Kastenbar geführt haben.

Aber es ist doch eine Weile vergangen, seit diesem Vorfall. Wie sieht es jetzt mit der Kastenbar aus? Laut Nicola habe die Bar - und sie als Team - unter diesem Vorfall gelitten. Mittlerweile stehen sie aber wieder mitten in der Planung, neue Events auf die Beine zu stellen. Dieses Wochenende erwartet dich zum Beispiel der Kastenlauf, bei welchem du um den Rotsee laufen kannst. Alle Einnahmen, welche die Kastenbar daraus macht, spenden sie an das Paraplegiker Zentrum. 

Trotz den grossen Plänen ist die Zukunft der Kastenbar stets unsicher. Für immer kann man nicht originelle und unkonventionelle Ideen haben.

"Wenn mer s de plötzlich geil findet nüt meh zmache, hey, de gits es halt nümme"

Es steht also alles noch in den Sternen geschrieben - darunter auch, ob vielleicht bald schon wieder die Polizei die Kastenbar ein paar Schritte zurückwirft.

Bis wir dazu mehr Klarheit haben, kannst du dir hier noch den ganzen Bericht zur heutigen Kastenbar anhören:

Wenn du die Kastenbar und ihr Team noch näher kennenlernen möchtest, dann kannst du dir zusätzlich unser Video dazu ansehen.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?