Stromstoss

Düster, wütend und emotional: Die neue EP von Varteres Durise

21.02.2020

Wütendes Gelärme -  ein Merkmal, welches tendenziell eher für den Metal steht. Vateres Durise zeigt jedoch, dass das Stilelement sich auch sehr gut für die elektronische Musik eignet.

In der neuen EP "Our Circle Is Vicious" wird dies vor allem beim Song "Rüyasiz Uyku" deutlich: Während anfänglich nur türkischer Sprechgesang zu hören ist, kommt es später zum düsteren, emotionalen Lärm-Peak. Genau so dunkel kommt die Produzentin aus Istanbul auch in den sozialen Medien daher: Auf Fotos trägt sie oft einen schwarzen Umhang mit Kapuze, teilweise noch mit einer Maske, die ihr Gesicht versteckt (siehe Bild).

"Our Circle Is Vicious", eine düstere Ambient-Techno EP, die diese Woche  über das Label M4NM erschien und definitiv hörenswert ist:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?