Stooszyt

Earth Overshoot Day: In der Schweiz war er am 11. Mai

Der Schweizer Earth Overshoot Day war am 11. Mai. Das bedeutet, dass wenn alle Menschen der Erde so viel natürliche Ressourcen verbrauchen würden wie die Schweizer Bevölkerung, wären die wieder neu entstehenden Naturressourcen dann aufgebraucht. Für Klimaschützer*Innen kommt dieser Tag viel zu früh. Das Ziel sei, dass der Earth Overshoot Day frühestens am 31. Dezember stattfindet, findet Co-Präsidentin der Jungen Grünen Luzern, Michelle Meyer. Zum ganzen Beitrag:

"Move The Date" setzt sich für einen späteren Overshoot Day ein.


Die "Move The Date" Aktionsgruppe erklärt auf ihrem YouTube Kanal alles zum Thema "Earth Overshoot Day":

Foto: Pixabay

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?