Stooszyt

Hitlergruss im Live-Fernsehen, was nun?

Bei Live-Übertragungen kann so einiges schief gehen. Meistens sind sie eher amüsant, der gestrige Vorfall auf SRF jedoch nicht. Während der Tagesschau am Mittag marschierten zwei junge Männer hinter einer Korrespondentin mit Hitlergruss durch das Bild.

SRF hat diesen Ausschnitt später aus der Online-Version der Tagesschau rausgeschnitten und auch auf SRF Info auf eine Ausstrahlung verzichtet.

Wir haben uns heute mit der Frage beschäftigt, was man tun kann, wenn Menschen im öffentlichen Raum rassistisch handeln. Dazu haben wir mit Giorgio Andreoli gesprochen. Er hat die Plattform gggfon.ch gegründet.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?