Gaffa

Dicki Meitschi war eine schwere Geburt

09.01.2015

Die Berner Band Kummerbuben veröffentlichen am 23. Januar ihr viertes Album "Dicki Meitschi". Grund genug also für eine Einladung ins Gaffa. Gitarrist Moritz sprach im Interview stellvertretend für die ganze Band über die Entstehung des Albums, welche alles andere als einfach war, über die Band selbst und über die Schweizer Mundartmusikszene.

Am 21. Februar spielen die Kummerbuben bereits eine Woche nach ihrem Releasekonzert in Bern in der Schüür in Luzern (Priorität, hä ;).

Das Interview kannst du hier nachhören:

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?