Hallo Echo

Gastmix Reddest Ever Red

18.01.2018

Hallo Echo ist eine Stunde Musik, ohne Unterbruch und ohne Gelaber. Initiiert wurde die Sendung von Lex Baumgartner (Eazzy Honey) und Laurin Huber (Reddest Ever Red). Für über 60 Folgen waren die beiden verantwortlich, ehe ihre 3FACH-Ära Ende 2016 zu Ende ging. Gelegentlich wurden Gastmixe präsentiert und dies soll auch weiterhin so bleiben. Daher kommt der erste Gastmix im neuen Jahr von Reddest Ever Red himself!

Reddest Ever Red ist Teil des Luzerner Labels Edipo Re, auf welchem S S S S neulich den ersten Release präsentierte. Der Mix ist gespickt mit (teils unveröffentlichtem) Material von Edipo Re, Tracks aus dem Umfeld des Labels und verschiedensten Künstlern aus seiner persönlichen Bubble. So trifft Musik aus verschiedensten Ecken aufeinander, die durch den Mix in einen neuen Kontext gesetzt wird und zu einem Puzzle-Stück eines einstündigen Dialoges wird. Das Ergebnis: First Flush folgen auf Belia Winnewisser oder  S S S S verschmilzt mit Paul Jebanasam.

Hier gehts zum Podcast:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?