Samschtig Jatz

Pinke Delfine springen Fallschirm

Als 3FACH Hörer*in könntest du meinen, dass sich die Samschtig Jatz Moderatorin ein neues Sendungs-Credo überlegt hat: Je experimenteller & punk, dest besser. Wir hoffen natürlich, dass du Spass hast dabei, deine Ohren herauszufordern. Oder falls "experimentell" voll dein Ding ist: Du deine Ohren verwöhnen lässt mit Jazz von überall.  

„A Queer Anthology Of Drums“ - Valentina Magaletti 

Wir hüpfen nach Grossbritannien. Da lebt die Italienerin Valentina Magaletti. Sie hat ein neues Album herausgebracht, welches den Namen "A Queer Anthology Of Drums" trägt.
Eina Anthologie ist eine Zusammenstellung, Collage von literarischen, musikalischen oder grafischen Kunstwerken zu einem Thema. In diesem Fall eine Collage aus perkussiven Low-Fi-Frequenzen.What the fuck is Low-Fi?

Low-Fi ist unter anderem auch eine Art, im eigenen Homestudio aufzunehmen. Genau so hat es auch Valentina Magaletti gemacht. "A Queer Anthology Of Drums" ist ursprünglich auf dem Label Takuroku rausgekommen. Nun ist eine Neuauflage auf dem Label aus Peking "bié records" erschienen. 

Die Schlagzeugerin, Perkussionistin und Komponistin Valentina Magaletti experimentiert gerne mit Klängen und Materialien herum. Dank dieser Experimentierfreude hat sie sich auch einen grossen Namen in der zeitgenössischen Musikszene gemacht. Im Samschtig Jatz haben wir bereits ein Album von ihrem Improduo vorgestellt "Tomaga" - ein unglaublich tolles Album. 

Free Jazz, Drone, Tribal Beats, perkussive Elemente, Oszilatoren, Field Recordings, Vibraphon und sonstige Spielzeuge. All das hörst du in dem entführenden Album "A Queer Anthology Of Drums".


"Pink Dolphins" - Anteloper

Punk Attitüde im Samschtig Jatz. Die Trompeterin Jamie Branch und der Schlagzeuger Jason Nazary haben mit ihrem Duo Anteloper ihr drittes Album veröffentlicht. Auf der Platte sind ebenfalls Jeff Parker und Chad Taylor zu hören. Die Trompeterin sagt: "Wir kommen beide aus dem Punk." Und das hört man! 

Für die Produktion dieses Albums wurde ganz viel improvisiert. Dieses Material wurde dann im Labor in kleine Stücke geschnitten, hin und her geschickt, bis am Schluss ein geniales Resultat dabei herauskam - eine schöne Widmung an Jamies Mutter, die Anpassungsfähigkeit und an die Schönheit des gefährdeten Tieres, dem pinken Delfin aus dem Amazonas.


"Opalenizna i Wiatr" - Marcel Baliński Trio

Das Marcel Baliński Trio ist ein Jazztrio aus Polen. Der Pianist Marcel Baliński studiert in Bern an der HKB Komposition und ist auf der Suche nach neuen Ausdrucksarten vom klassischen, traditionellen Jazztrio. 

Er inspiriert sich vom Neoklassizismus, von Kompositionen von Igor Strawinsky und bewegt sich fort von der klassischen Thema-Improvisation-Thema Komposition. Seine Musik ist vielschichtig, hat verschiedene Teile und Phrasen, erzählt Geschichten von Fallschirmspringern, Soldaten und von der Sonne & Wind. 

Schöne, kraftvolle Improvisationen und Harmonien treffen auf subtile Melodien:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?