Monde Sonore

Sommerliches Unbeschwertsein

14.05.2018

weniger schleppend, was möglicherweise daran liegt, dass sie auch bei der Produktion ein ziemliches Tempo drauf hatten. Da es unerwünschte Zwischenfälle gab, nahmen sie, was sie kriegen konnten. War ein Take gut, wurde es dabei belassen und nicht noch ein zweites Mal bezweifelt - dafür reichten die Kapazitäten nicht aus.

Die meisten Musiker beschreiben ihren Sound höchst ungern. RF Shannon hingegen haben sich dies etwas zu sehr zu Herzen genommen und sind bei ihrem Album-Beschrieb philosophisch abgedriftet:

)

-----------------------------------------------------------------------------------

, als sie 2017 ihr Debüt-Album rausbrachten. Nun sind sie zurück mit der leichten, sommerlichen Single „Tourist“ - das Album folgt später in diesem Jahr.


.

Die ganze EP wirkt unfertig, als hätte man die Geduld daran verloren und einfach released, was man gerade zusammen hatte. Auch beim Track „Hatley“ scheint etwas zu fehlen - damit sind nicht die Vocals gemeint. Er ist nicht überraschend oder packend, passt aber in eine Playlist, die man gerne mal im Sommer zusammen mit Freunden hört.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?