Samschtig Jatz

Das Hausgemachte Jazzfestival

29.09.2018

Vom 4.bis 6. Oktober 2018 findet das erste Jazzfestival der Hochschule Luzern Musik Abteilung Jazz und Volksmusik statt. Für diese Prämiere greift das Veranstaltungsteam bestehend aus Studierenden, Dozierenden und anderen Mitarbeitenden der HSLU Musik in der Geschichte zurück und beehrt den verstorbenen Schlagzeuger und ehemaligen Dozenten Fabian (Fab) Kuratli. Zu seinem 10-jährigen Todestag werden zwei Bands, die er begleitete und mitgestaltete wieder auf die Bühne gebracht: "Fab 4" und "Christy Doran's New Bag". Trotz Gedenken wird das keinesfalls ein Trauerspiel. Die Jazz-Rock-Combos in leicht geänderter Formation werden zum Festivalauftakt gebührend einheizen und Fabian Kuratli alle Ehre bereiten. Mehr dazu im Interview mit Student und Mitveranstalter Stoph Ruckli.

Der Surprise Act von Samstag wurde heute auch verraten: Julian Sartorius & Hans-Peter Pfammatter spielen ein Elektonisches Duo! Alle weiteren Programmpunkte hier.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?