Samschtig Jatz

Zwischen weiten Sphären und virtuosen Improvisationen

Das Duo Yumi Ito und Szymon Mika zählt zweifellos zur jungen Elite. Zwischen weiten Sphären und virtuosen Improvisationen bewandern sie alle Klanglandschaften.

Der Gitarrist und die Sängerin lernten sich im Focus Year am JAZZCAMPUS Basel kennen und musizieren seitdem zusammen. Erst vor einigen Tagen veröffentlichten die beiden eine Home-Recording-Version von „Blackbird“, welche sie auch am Sonntag am Jazz und Pizza-Festival in Kriens prämierten. Am Konzert wurden die beiden vom Plätschern des Regens begleitet, dem mit Schirmen aber standhaft getrotzt wurde.

Das Yumi Ito Orchestra tauft am 25.09.20 im Atlantis in Basel sein neues Album, wir konnten schon mal unsere Ohren darin eintauchen.

Im Interview sprachen die beiden mit uns über ihre Inspirationen beim freien Improvisieren und was sie musikalisch am meisten aneinander schätzen:



Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?