Stooszyt

Kampfjets über Luzern

31.01.2017

Man sieht sie am ersten August, beim gelegentlichen Stadtfest und an sonstigen Feiertagen. Swusshh und sie rasen an dir vorbei und das soll geübt sein. Dazu wird der Flugplatz Emmen gebraucht, dort starten und landen regelmässig Kampfjets und üben das Fliegen. Das verursacht laut Adrian Borgula (Direktor für Umwelt, Verkehr & Sicherheit) nicht nur viel Lärm, sondern stellt auch ein Sicherheitsrisiko dar. Um dies zu verhindern schmieden der Stadtrat und das Parlament jetzt einen Plan. Sie wollen dafür sorgen, dass der luzerner Himmel möglichst frei von Kampfjets bleibt.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?