Stooszyt

Über Mysterien und Weltuntergänge - David Howald

05.01.2018

Eine Gitarre und eine Stimme - das reicht für gutes Singer-Songwriting. Soundscapes mit grosser Dynamik und eine tiefe Stimme - das entspricht David Howald viel mehr! Er spielt heute Abend an der Singer Songwriter Night #1 in der Schüür und erscheint mit seinem neusten Album "The Double" im Gepäck.

"Meine Songs erinnern an eine Wetterstimmung nach dem Weltuntergang oder der Apokalypse - also alle Arten von Neuanfängen. Oder aber auch an einen Himmel, der sich zusammenzieht vor dem Weltuntergang."

Ob es nach dem Weltuntergang wirklich noch einen Himmel geben würde, ist umstritten - dass diese Beschreibung perfekt zu David Howalds Songs passt aber nicht. Über das Mysterium um seine Person und verrückte Songideen - alles in diesem Beitrag:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?