Groove Infection

Basement Roots auf Tour: Im Inti und Session mit Special Guest

06.11.2019

Endlich wieder mal Live-Musik in der Groove Infection! Und wieder schlägt die Truppe aus Emmenbrücke zu.

Basement Roots sind wieder auf Tournee. Im Verlauf der nächsten zwei Monaten wird die zehnköpfige Reggae Band wieder diverse Orte in der ganzen Schweiz zum mitviben bringen. Mit dabei hat die Roots-Truppe die Schyzer Künstlerin Laura Nucha. Die Frau, deren Stimme du auch vom Mata-Maka-Tribe kennst und Country- und Blues-Einflüsse mit sich bringt. Neben Laura Nucha haben sich Basement Roots auch noch weitere Verstärkung und Ersatz für ihre Tour geholt.

In der Groove Infection haben wir mit Basement Roots  eine Weile geredet. Natürlich über Laura, wie ist es zur Zusammenarbeit gekommen ist, wie der Austausch läuft und natürlich wird getestet, wie gut die Bands harmonieren. Weiter haben wir über hochkarätige Acts geplaudert.

Basement Roots teilte die Bühne schon mit Raggabund, Jamaram, The Aggrolites und mit Dub Spencer & Trance Hill.

Wenn du herausfinden willst, wieso Basement Roots auch im, oder besser vor, dem Hallenstadion spielen wird - Hörst du hier rein:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?