Groove Infection

Dactah Chando meets Umberto Echo & Rostige Roots Rocker

14.05.2019

Umberto Echo ist ein bekannter Name. Als Produzent und "Dub Activist" hat er bereits über 1500 Live-Konzerte gemixt, über 150 Alben mitproduziert und dabei wichtige Künstler unterstützt.

Dactah Chando kennt man auch bereits. Der "Global Citizen" von den Kanarischen Inseln hat bereits in Venezuela, Mauretanien, Deutschland und der halben Welt gespielt. Weltbürger ist sein verdienter Titel. Nach sechs Alben stürzt er sich in ein neues Abenteuer.

Guardians of Dub heisst die gelungene Kollaboration der zwei Reggaegrössen. Wir hören rein.

 

Weniger bekannt sind die Rusty Rockerz. Die Truppe aus Italien veröffentlicht ihr zweites Album "Nice and Easy". Auf den neun Tracks finden wir Einflüsse aus Dancehall und Roots. Mit einem Schlaf auf den Wolken beginnen wir die Reise zum analogen Mixer. Hörenswert und empfohlen.

Die beiden Alben hörst du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?