Groove Infection

Dixkson's Marley-Tribute

07.02.2017

Seit Jahrzehnten und trotz seines Todes im Jahr 1981 wird Bob Marley's Geburtstag immernoch jährlich gefeiert. Am Tag nach seinem 72. Geburtstag widmete daher auch die Groove Infection die erste Stunde der Sendung dem unangefochtenen King of Reggae.

Defintiv zu den besten Marley-Coversängern der Schweiz gehört Dixkson. Der Luzerner mit Ghanaischen Wurzeln spielte in der gestrigen Groove Infection ein 40-minütiges Unplugged-Set mit Gitarre, Mundharmonika und seiner brüchig-rauchigen Stimme. Hier kannst du die Session mit Marley-Tunes und eigenen Songs nachhören!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?