Groove Infection

"Time Fi War" [Podcast]

15.11.2012

Wer sich beim Stichwort Reggae nur Palmen, Strand und Liebeslieder vorstellt, der braucht dringendst mal ein Update in Reggae-Culture und sollte diesen Dienstag unbedingt die Groove Infection einschalten.

Der sogenannte "Clash" ist nämlich schon seit jeher ein wichtiger Bestandteil der Reggae-Kultur. So bekämpften sich bereits die grossen Soundsystem Herren der Reggae-Geschichte gegenseitig um die Gunst der Zuhörer, indem sie sich mit noch besseren Platten und Special-Songs ausrüsteten oder indem sie noch bessere Boxen-Türme bauten - und leider auch vereinzelt mal handgreiflich wurden. Eine Rivalität, die sich bis heute traditionalisiert hat und vielerorts in grossen Soundsystem Clashs gefeiert wird.

Auch bei den Sängern hat sich das "clashen" - ähnlich wie beim Hip Hop Battle oder "Dissen" - etabliert. So fahren die jamaikanischen Künstler regelmässig pünktlich auf den Winter ihre Geschütze hoch, suchen sich ein paar Gegner und bombardieren diese mit Songs, bis dann kurz nach Weihnachten der lyrische Krieg live am Sting-Festival in Portmore, Jamaica auf eine kreative Art & Weise zu Ende gebracht wird.

Dieses Jahr treten auch die schweizer Reggae-"Warriors" an die Front. Und zwar am kommenden Samstag 17.11.12 in der Kulti in Wetzikon.

Mehr Infos zu diesem Event,  Tickets und ein paar Worte vom Veranstalter selbst gibts in der Groove Infection, wie jeden Dienstag von 20.00 bis 22.00 auf Radio 3FACH.

Interview mit Bims von R3V Promotion & Vorstellung aller Teilnehmer:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?