Sprechstunde

Theater Nawal spielt "Das Fest"

05.01.2017

Man setze sich rund um den grossen, festlich gedeckten Tisch, hört den wunderschönen Stimmen des A-capella-Ensembles Integral zu und nehme am grossen Fest teil, welches sich über den ganzen Stock des Theater Pavillons erstreckt: Das Theater Nawal präsentiert ab morgen Freitag ihre jüngste Produktion "Das Fest". Von Regisseur Reto Ambauen als Theaterstück auf die Bühne gebracht, basiert die Geschichte auf Thomas Vinterbergs Film "Festen" aus dem Jahre 1998. Die Sprechstunde hat das Theater Nawal in den Endproben besucht und mit Regisseur Reto Ambauen über "Das Fest" gesprochen - ein Abend, an dem alte Familiengeheimnisse enthüllt werden und das heitere Festen ins Schwanken gerät.

geht's zu den Aufführungen.

 

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?